Apfel-Cupcakes

Ich habe Apfel-Cupcakes gebacken. Jetzt im Oktober zur Erntezeit finde ich es sehr schön etwas mit Äpfeln zu backen. Diesmal habe ich mich für Cupcakes entschieden.


Zutaten:
 
5 Eier
250g Rohrohrzucker
250g zerlassene Butter
250 Mehl (Weizenmehl Type 550)
2 große Äpfel (süß, z.B. Elster)
 
Für das Topping:
 
250g Mascarpone
3 Teelöffel Apfelsaft
50g Puderzucker
 
Backofen auf 180 Grad Celcius vorheizen/ Backzeit ca. 20-25Minuten
 
1. Mascarpone mit Puderzucker und Apfelsaft zu einer glatten Masse verrühren
2. In einen Spritzbeutel geben und in den Kühlschrank stellen
3. Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden
4. Eier und Zucker schaumig schlagen
5. Butter nach und nach dazu geben
6. Mehl unter die Masse sieben
7. Äpfel hinzu fügen
8. Eine Muffinform entweder mit Papierförmchen auslegen oder gut einfetten
9. Die Muffinform mit der Masse zu ca. zweidritteln befüllen
10. Alles in den Ofen stellen
11. Die Cupcakes auskühlen lassen und dann die Creme darauf verteilen 


 
Wer will kann sie noch mit Backdekor (wie z.B. bunte Perlen) verzieren...

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

The Author

The Author

Follow by Email

Follow me on GFC