Coffee Cheesecake


Zutaten:

200g Mascarpone
200g Saure Sahne
250g Speisequark (oder Frischkäse)
4 Eier
4cl starker Kaffee
150g Puderzucker
100g Brauner Zucker
130g Butter, zerlassen
210g Belgische Waffel Kekse
Kaffeepulver
Zimt

Ingredients:

7,05 ounces Mascarpone
7,05 ounces sour cream
8,8 ounces Quark
4 Eggs
1,35 fluid ounces strong coffee
5,3 ounces powder sugar
3,5 ounces brown sugar
4,6 ounces butter, melted
7,4 ounces belgian waffle cookies
coffee powder
cinnamon


Zubereitung:
  1. Kekse fein zerbröseln und mit der zerlassenen Butter mischen. Die Mischung in eine Springform geben und fest drücken
  2. Den Boden im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius 10 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.
  3. Den Quark, die Mascarpone und die Sahne zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Die Eier, den Kaffee und den Zucker hinzufügen. Alles vermischen.
  4. Die Masse auf den vorgebackenen Boden geben. Alles im vorgeheizten Backofen bei 180Grad Celsius für ca 1 Std backen.
  5. Nach dem Abkühlen das Kaffeepulver mit dem Zimt mischen und über den Kuchen streuen
Preparation:
  1. Crumble the cookies finely and mix it with the melted butter. Put the mixture in a springform pan and press down firmly
  2. Bake it in a preheated oven at 356 f degrees for 10minutes. After baking, let it cool down
  3. Stir the quark, mascarpone and the cream to a smooth mass. Add the eggs, coffee and the sugar. Mix it.
  4. Pour the mixture on the prebaked bottom. Bake it in a preheated oven at 356 f degrees for 1 hour.
  5. After the cake has cooled down mix the coffee powder with the cinnamon. Sprinkle it over the cake.
Mögt ihr Käsekuchen?
Do you like cheesecake?

1 Kommentare:

  1. Schaut richtig, richtig lecker aus :)

    Den werde ich am Wochenende gleich mal nachbacken :)

    Liebe Grüße

    http://just-charming.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

 

The Author

The Author

Follow by Email

Follow me on GFC