Gelee aus Weintrauben und Prosecco



Leo wollte heute unbedingt mit auf das Foto...

Today Leo wanted to be on the photo...


Zutaten

600ml Saft aus Weintrauben (Ich habe die Weintrauben selbst gepflückt und ausgekocht)
150ml Prosecco
1000g Gelierzucker

Ingredients

20,28 fluid ounces juice from grapes (I have picked the grapes by myself and I have boiled them)
5 fluid ounces prosecco
35,27 ounces gelling sugar 


Zubereitung
  1. Mischt die Zutaten miteinander und schüttet sie in einen großen Topf
  2. Kocht die Masse auf
  3. Die Masse muss mindestens 4Minuten sprudelnd kochen
  4. Macht dann eine Gelierprobe. Nehmt dafür einen Löffel und und gebt die heiße Masse auf einen kalten Teller. Wenn alles geliert ist gut, sonst muss die Masse noch etwas weiter kochen
  5. Füllt die heiße Masse in saubere Marmeladengläser und stellt diese (fest verschlossen) auf den Kopf. Am besten für ca 30Minuten
 Preparation
  1. Mix all ingredients and pour it in a big pot
  2. Boil the mass up
  3. The mass has to boil for at least 4 minutes.
  4. Then check whether the mass gels. Take a spoon for it and put the hot mass on a cold plate. If the mass gels, fine, otherwise it has to boil longer.
  5. Fill the mass into clean jam glasses. The glasses have to stand on the head. At best for 30minutes
 

Mögt ihr Gelee?
Do you like jelly?

1 Kommentare:

  1. Ui das Gelee schmeckt bestimmt lecker! Ich mag selbstgemacht Marmelade total gerne!
    Ich mache ab und zu auch Marmeladen selbst :)

    Bei mir läuft gerade ein Gewinnspiel, würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest :)
    http://good-morningstarshine.blogspot.de/2014/09/2-jahre-goodmorning-starshine-giveaway.html

    AntwortenLöschen

 

The Author

The Author

Follow by Email

Follow me on GFC