Nuss-Apfel-Kuchen

Heute war ich mal wieder kreativ und habe ein Rezept für einen sehr saftigen Nuss-Apfel-Kuchen kreiert...

Today I was creative and I have created a recipe for a very luscious nut apple cake...


Zutaten:

200g Butter
175g brauner Zucker
3 Eier
150g Mehl
100g Naturjoghurt
100g gemahlene Haselnüsse
100g gehackte Haselnüsse
1 großer Apfel (süß)
1 TL Backpulver
1 TL Zimt

Guss:

Puderzucker
Apfelsaft
Zimt

Ingredients:

7,05 ounces Butter
6,17 ounces brown sugar
3 Eggs
5,29 ounces Flour
3,52 ounces natural yoghurt
3,52 ounces ground hazelnuts
3,52 chopped hazelnuts
1 big apple (sweet)
1 teaspoon baking powder
1 teaspoon cinnamon

Frosting:

Powder sugar
Apple juice
Cinnamon


Zubereitung:
  1. Butter und Zucker geschmeidig rühren
  2. Joghurt, Eier, Mehl, gehackte & gemahlene Haselnüsse, Backpulver und Zimt hinzufügen. Alles mixen
  3. Den Apfel schälen und halbieren.
  4. Eine Hälfte des Apfels in Würfel schneiden. Die andere Hälfte klein reiben.
  5. Den Apfel hinzufügen und alles gut mischen.
  6. Den Teig in eine eingefettete Form geben und im vorgeheizten Ofen bei 180Grad Celsius für ca 70min backen.
  7. Puderzucker und Zimt mit etwas Apfelsaft mischen und auf den kalten Kuchen geben. Den Guss mit einem Pinsel verstreichen
Preparation:
  1. Stir butter and sugar supple
  2. Add yoghurt, eggs, flour, chopped & ground hazelnuts, baking powder and cinnamon. Mix it.
  3. Peel and half the apple
  4. Cut one half of the apple in cubes. Rub the other half
  5. Add the apple and mix it.
  6. Give the dough in a greased form and bake it at 356 F degrees for 70 minutes.
  7. Mix powder sugar and cinnamon with a little bit of the apple juice and give it on the cold cake. Use a brush to spread it.

Habt ihr besondere Rezeptwünsche?
Do you have special recipe wishes?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

The Author

The Author

Follow by Email

Follow me on GFC