Nussplätzchen


Zutaten

400g Mehl
200g Butter
200g Braunen Zucker
200g Weiße Schokolade
2 Eier
50g Mandeln, gemahlen
50g Haselnüsse, gehackt
1TL Zimt
1 Prise Salz

Deko

250g Puderzucker
1 Eiweiß
1TL Zitronensaft
Wasser
Goldene Perlen


Ingredients

14,10 ounces Flour
7,05 ounces Brown Sugar
7,05 ounces Butter
7,05 ounces White Chocolate
2 Eggs
1,76 ounces Almonds, ground
1,76 ounces Hazelnuts, chopped
1 Teaspoon cinnamon
1 pinch of salt

Decor

8,81 ounces Powder Sugar
1 Egg White
1 Teaspoon Lemon Juice
Water
Gold Pearls


Zubereitung
  1. Butter, Zucker, Zimt und Salz aufschlagen. Die Eier hinzufügen und alles mischen
  2. Schokolade schmelzen
  3. Nüsse und Schokolade zu der Masse hinzufügen und verschmischen
  4. Mehl sieben und und mit der Masse vermischen
  5. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 30min inden Gefrierschrank stellen
  6. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen und Formen ausstechen
  7. Die Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius für ca 12-14min backen
  8. Puderzucker, Eiweiß und Zitronensaft mit dem Handrührgerät mischen. Nach und nach etwas Wasser hinzufügen bis euch die Konsistenz gefällt
  9. Die Plätzchen mit Hilfe eines Pinsels bestreichen und mit den Perlen bestreuen


Preparation
  1. Mix butter, sugar,cinnamon and salt. Add the eggs and mix it
  2. Melt the chocolate
  3. Add nuts and chocolate to the mass and mix it
  4. Sieve flour and mix it with the mass
  5. Wrap the dough in cling and put it for 30 minutes in the freezer
  6. Roll the dough out on a floured worktop and cut the cookies out
  7. Bake it in preheated oven at 356 F degrees for about 12-14minutes
  8. Mix powder sugar, lemonjuice and the egg white with a hand mixer. Add the water gradually until your favorite consistency is reached
  9. Use a brush to spread it on your cookies and sprinkle it with the pearls


Wie verbringt ihr Heiligabend?
How do you spend christmas eve?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

The Author

The Author

Follow by Email

Follow me on GFC